Clinical Trial Management

für MedTech- und Pharmaunternehmen

Vereinfachen Sie Ihr klinisches Studienmanagement

UNITY Research

UNITY Research ist ein Clinical Trial Management System, das die Arbeitsprozesse bei der Erhebung und Analyse von Daten optimiert und automatisiert. Die cloudbasierte Software bietet MedTech- und Pharmaunternehmen einen rechtssicheren und interoperablen Datenzugang, ohne dass dabei zusätzliche IT-Ressourcen benötigt werden.

Mit UNITY Research können klinische und Post-Market Studien (PMS/PMCF) aufgesetzt, effizient verwaltet und über leistungsstarke Analyse- und Controlling-Werkzeuge ausgewertet werden.

So generieren Sie hochqualitative klinische Daten und beschleunigen die Markteinführung Ihrer Produkte.

UNITY Research optimiert Ihr Studienmanagement:

Einfache Anwendung

Klinische Studien lassen sich per Drag and Drop Funktion aufsetzen. Das Layout ist responsive und für alle Devices optimiert.

Intuitive Bedienung

Mit standardisierter Statistik, vordefinierten Berichten und einer Filterfunktion zur Übersicht über vorhandene und fehlende Daten.

Enorme Zeitersparnis

Schnittstellen zur Datenerfassung sorgen für eine Entlastung des Personals. Die cloudbasierte Infrastruktur garantiert einen standortunabhängigen Zugriff auf alle Daten.

Effizientes Studienmanagement

Echtzeit-Reportings, automatisierte Benachrichtigungen, risikobasiertes Monitoring sowie zahlreiche Dashboards und Übersichten.

Automatisierte
Prozesse

Ein zentralisiertes Datenhandling und die Automatisierung fehleranfälliger Routineaufgaben optimieren das Management von Zulassungs- und Post-Market (PMCF)-Studien.

Erfüllung regulatorischer
Anforderungen

UNITY Research erfüllt alle Anforderungen gemäß MDR, DSGVO, ISO 13485, HIPAA, 21 CFR Part 11, 21 CFR Part 820, IEC 62304, BDSG und GCP.

Effektives Management von Zulassungs- und Post-Market (PMS/PMCF) Studien

UNITY Research inkl. RayView

Die KI-unterstützte Bilddatenanalyse für klinische Prüfungen in der Orthopädie

Basierend auf den Erfahrungen aus über 100 betreuten Studien (Post-Market Surveillance, IDE, Register und Forschung) in Europa und den USA hat RAYLYTIC das digitale Studienmanagement für MedTech- und Pharmaunternehmen um eine automatisierte, KI-unterstützte Bilddatenanalyse (CT, MRT, Röntgen) im Bereich Hüft-/Kniegelenkersatz und Wirbelsäulenchirurgie erweitert.

Die Kombination aus UNITY Research und der KI-gestützten Bilddatenanalyse RayView (zugelassen als MDD-konformes Medizinprodukt) wurde speziell im Hinblick auf die Besonderheiten und spezifischen Anforderungen klinischer Studien in der Orthopädie entwickelt.

UNITY Research inkl. RayView

Die KI-unterstützte Bilddatenanalyse für klinische Prüfungen in der Orthopädie

Basierend auf den Erfahrungen aus über 100 betreuten Studien (Post-Market Surveillance, IDE, Register und Forschung) in Europa und den USA hat RAYLYTIC das digitale Studienmanagement für Medtech- und Pharmaunternehmen um eine automatisierte, KI-unterstützte Bilddatenanalyse (CT, MRT, Röntgen) im Bereich Hüft-/Kniegelenkersatz und Wirbelsäulenchirurgie erweitert.

Die Kombination aus UNITY Research und der KI-gestützten Bilddatenanalyse RayView (zugelassen als MDD konformes Medizinprodukt) wurde speziell im Hinblick auf die Besonderheiten und spezifischen Anforderungen klinischer Studien in der Orthopädie entwickelt.

KI-unterstützte Analyse medizinischer Bilddaten

KI-unterstützte Bilddatenalgorithmen für die objektive, zuverlässige und hochpräzise Analyse radiologischer Parameter zur quantitativen und qualitativen Beurteilung des Leistungsversprechens von Implantaten.

Mehr als 100 verschiedene radiologische Parameter sind automatisiert oder teil-automatisiert messbar.

Durch die präzise Analyse können auch aus kleineren Patientenkohorten aussagekräftige Schlussfolgerungen gezogen werden.

So lassen sich prüfungsrelevante Bilddaten einfach bewerten und dokumentieren.

Individuelles Datenmanagementsystem

Für die Beurteilung von klinischen Prüfungen im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie sowie des Hüft- bzw. Kniegelenkersatzes müssen häufig mehrere Indizes und benachbarte Segmente berücksichtigt werden. Daraus ergeben sich hohe Anforderungen an die Datenerhebung und Bilddatenanalyse.

Gerade hierfür hat RAYLYTIC die ideale Plattform für ein effektives Studienmanagement mit KI-unterstützter Bilddatenanalyse entwickelt, die nicht nur alle regulatorischen Anforderungen, sondern auch höchste wissenschaftliche Ansprüche erfüllt. 

UNITY Research lässt sich schnell und einfach an Ihre Anforderungen im Rahmen unseres Onboarding-Services anpassen.

Prozessoptimierung dank UNITY Research inklusive RayView

Effiziente Erfassung und KI-unterstützte Analyse medizinischer Daten in einem System.

Hochpräzise Bildanalyse​

Zuverlässige Analyse von über 100 radiologischen Parametern: Sagittal Balance, Korrekturverlust, Bandscheibenhöhe, Segmentale Instabilität und Prothesenverschleiß.

Leistungsfähige Datenanalyse

Umfangreiche Datenanalyse- und Datenexportfunktionen mit Reportings für einen schnellen Gesamtüberblick.

Einfache Datenintegration

Schnittstelle zwischen Ihrer Systemlandschaft (KIS, LIS, RIS, PACS) und der UNITY Research Software auf Basis von HL7 v2, HL7 v3, CDA und FHIR.

Datenschutzkonforme Datenübertragung

Browser-basierte Bilddatenübertragung, inkl. DSGVO-konformer, automatisierter Anonymisierung vor der Übertragung und Speicherung.

Range of Motion
(RoM)

Messungen, wie der Range of Motion, sind mit einer 15-fach höheren Präzision im Vergleich zu erfahrenen Radiologen und Chirurgen für klinische Studien möglich.

Qualitätskontrolle und -Sicherung

Validierung und Edit Checks in Echtzeit. Mid-study Changes für Protokollanpassungen in einer laufenden Studie.

Wie RAYLYTIC-Kunden von unseren Lösungen profitieren:

Die UNITY-Plattform ist einfach zu bedienen und das Erfassen von PROMs/CRFs funktioniert einwandfrei im täglichen Gebrauch. Auch die automatische Anonymisierung der hochgeladenen Bilddaten und deren statistische Auswertung sind äußerst hilfreich.

PROF. MICHAEL PUTZIER

Chief Senior Physician at the Center for Musculoskeletal Surgery/Charité Berlin

UNITY erleichtert es, Patientendaten und Ergebnismessungen auf ein höheres Niveau zu bringen. Das System ist einfach zu bedienen, der Bildupload funktioniert reibungslos und eine vollständige Datenanalyse wird schnell und gründlich bereitgestellt - einschließlich Diskussionen und Verbesserungsvorschlägen.

DR. NANCY LAMERIGTS

Former VP of Research and Marketing at Emerging Implant Technologies

Das RAYLYTIC-Team ist äußerst kompetent, fleißig und es macht Spaß, mit ihnen zu arbeiten. Sie lösen Probleme und bieten Unterstützung, wo immer es nötig ist, um ein Projekt zum Laufen zu bringen. Wir haben bereits mehrere Studien mit RAYLYTIC auf die Beine gestellt und arbeiten auch bei anderen Projekten zusammen.

DR. ANDREA WEILER

Director Medical Scientific Affairs at Aesculap/B. Braun

Wir haben Datenbanken für zwei retrospektive Studien einschließlich Bildanalysen mit RAYLYTIC erstellt. RAYLYTIC half uns bei der Gestaltung des eCRF, implementierte und schulte uns im Umgang mit der Datenbank, stellte uns die erforderlichen Dokumente zur Verfügung und ging weit darüber hinaus, um uns beim Erreichen unserer Ziele zu unterstützen. Die Zusammenarbeit mit RAYLYTIC ist fantastisch. Das Team ist hochprofessionell und kennt sich bestens mit der Durchführung klinischer retrospektiver Studien aus.

DR. LAMIA BOSLI

Manager Clinical Data Management at RQMIS

RAYLYTIC hat ein Produkt geschaffen, das alle Elemente umfasst, die ich für meine Forschung benötige, und das in höchster Qualität und Integrität. Darüber hinaus ist der beste Teil dieses Produkts tatsächlich der Kundenservice. Ich kann nicht genug betonen, wie tadellos das gesamte Team von RAYLYTIC ist, was dieses Produkt letztendlich noch besser macht!

LINDSAY OROSZ

Senior Manager Clinical Studies at Virginia Spine Institute

Unser Fokus: Der Erfolg Ihrer klinischen Studien/Prüfungen