Werden Sie ein Teil von RAYLYTIC!

Sie suchen einen Arbeitgeber, der international führende Spitzentechnologie mit dem Team-Spirit eines Startups kombiniert?

Aufgaben, die nachhaltig sinnstiftend sind, wie die Verbesserung der Gesundheitsversorgung?

Vorgesetzte und ein Management, das fordert und fördert, Raum zur Übernahme von Verantwortung gibt und ein hohes Maß an Flexibilität bezüglich individueller Lebensumstände bietet?

Ein professionelles Arbeitsumfeld und strukturierte Prozesse, wie sie für die Entwicklung medizinischer Software unabdingbar sind?

Aufgaben und Projekte mit großer Sichtbarkeit, die Sie zusammen mit internationalen Partnern aus Klinik, Forschung, Industrie und öffentlichen Einrichtungen bearbeiten?

Herzlich willkommen bei RAYLYTIC!

Offene Stellen

Wir nutzen für das Bewerbungsmanagement eine webbasierte Software. Sie können sich mit wenigen Klicks direkt online bewerben:

Professionals – IT

Professionals – Sales & Marketing

Professionals – IMS

Professionals – Clinical Scientific Affairs

Der passende Job ist nicht dabei? Senden Sie uns doch eine Initiativbewerbung:

Ihre Bewerbung

Fairness und Transparenz sind für uns wichtige Leitthemen im Umgang mit Partnern und Mitarbeitenden. Dies gilt auch für den Bewerbungsprozess und unser gegenseitiges Kennenlernen. Nachfolgend geben wir Ihnen Tipps und Informationen zu unserer Arbeitsweise und worauf wir beim ersten Kennenlernen wert legen.

Wir nutzen die “Smartrecruiters”-Anwendung, um Ihre Unterlagen zu verwalten. Das System leitet Sie in zwei Schritten durch den Bewerbungsprozess.

Falls Sie ein ausführliches LinkedIn-Profil haben, können Sie dieses über die Plattform übermitteln, ansonsten wählen Sie bitte die Variante “Lebenslauf hochladen” oder “manuell”.
Sobald wir Ihre Bewerbung erhalten haben, werden Sie von uns per Email benachrichtigt. Sie erhalten in der Email einen Link, über den Sie sich zum aktuellen Stand Ihrer Bewerbung informieren können.

Um Ihre Bewerbung bearbeiten zu können, muss diese vollständig sein. Hierzu zählen:

  • Lebenslauf
  • Kurzes, formloses Anschreiben
  • Arbeits- und Praktikumszeugnisse zu den letzten beruflichen Stationen
  • Aktuelle Notenübersicht (sofern das Studium noch nicht abgeschlossen ist)
  • Abschlusszeugnisse (Studium und Abitur)

Falls wir nach der ersten Sichtung Rückfragen haben, werden wir uns bei Ihnen melden. Innerhalb der folgenden 10 Werktage wird Ihre Bewerbung unter Einbeziehung der Fachabteilung beurteilt und Sie erhalten eine Terminanfrage zum telefonischen oder persönlichen Interview. Falls wir Ihnen keine geeignete Stelle anbieten können, erhalten Sie selbstverständlich ebenfalls eine entsprechende Auskunft.

Smartrecruiters hat sich zur Einhaltung der strengen Regelungen gemäß der EU-Datenschutzvorgaben verpflichtet. Ihre Angaben und Unterlagen werden streng vertraulich behandelt und nach Abschluss des Bewerbungsprozesses, spätestens nach 6 Monaten automatisch gelöscht.

Hinweise & FAQs

Wer ist mein Ansprechpartner?
Ihre primäre Ansprechpartnerin ist Frau Anne Schmidt. Darüber hinaus erreichen Sie das Recruiting-Team, indem Sie auf die Eingangsbestätigung per Email antworten (bevorzugt).

Soll ich mich telefonisch/per Email vor meiner Bewerbung melden?
In manchen Ratgebern ist zu lesen, dass ein Vorabtelefonat, die Frage, ob die Stelle noch verfügbar ist oder ein kurzer “Small-Talk” einer positiven Beurteilung der Bewerbung dienlich ist. Selbstverständlich spielen auch bei uns zwischenmenschliche Faktoren eine wichtige Rolle. Ohne Ihre bei uns hinterlegte Bewerbung können wir jedoch keine Notizen zu Ihrer Bewerbung anlegen und positive wie negative Eindrücke daher nicht berücksichtigen. Unsere Empfehlung dazu: Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, telefonisch oder per Email, NACHDEM Sie die Stellenbeschreibung sorgfältig gelesen und Ihre Bewerbung abgeschickt haben – allerdings nur, wenn Sie konkrete Fragen, Hinweise oder Korrekturen haben.

In welcher Sprache soll ich mich bewerben?
In unseren Büros in Deutschland ist die tägliche Umgangssprache deutsch, wobei ein Großteil unserer Dokumente in englisch angelegt ist. Firmenweite Meetings und Telcos sind in englisch. Sie sollten – je nach Position – mindestens in einer Sprache sicher sein und englischsprachige Unterlagen problemlos verstehen.
Teilweise sind unsere Stellenbeschreibungen nur in einer Sprache angelegt oder werden vom Bewerbermanagementsystem automatisch übersetzt. Bitte beantworten Sie diese in deutscher oder englischer Sprache entsprechend Ihrer persönlichen Präferenz.

Hinweise zum Lebenslauf
Beeindrucken Sie uns mit einer übersichtlichen Gliederung Ihres Lebenslaufs:

  • Chronologisch ohne Lücken.
  • Berufliche Qualifikation mit kurzen Erläuterungen zu Ihren Verantwortungsbereichen und ggf. Ergebnissen.
  • Akademische bzw. schulische Qualifikation mit der jeweils erzielten Abschlussnote.

Sonstige Bewerbungshinweise

  • Fügen Sie Abschluss- und Arbeitszeugnisse bei. Wir möchten insbesondere Ihre individuellen Stärken erkennen, daher bevorzugt in ausführlicher Form.
  • Wenn Sie sich für eine IT-bezogene Stelle bewerben, können Sie gerne Links zu früheren Projekten oder öffentlichen Github- oder ähnlichen Repositories teilen.
  • Beantworten Sie die Fragen im zweiten Schritt des Bewerbungsprozesses, einschließlich zur Gehaltsvorstellung, bitte vollständig.
  • Bitte berücksichtigen Sie, dass wir unvollständige Bewerbungen nicht bearbeiten könnten und diese ggf. nicht beantworten.